Kinder & Videospiele

Gleich vorab: Dies soll kein Beitrag sein, der irgendeine Wertung bezüglich Videospiele in der Kindererziehung beinhalten soll. Da ich selbst relativ früh angefangen habe Videospiele zu spielen, habe ich auch kein Problem mit Kindern zusammen zu spielen und sie direkt in Kontakt damit zu bringen. Natürlich nur für ihr Alter geeignete Spiele. Ich möchte hier lediglich eine Beobachtung beschreiben, die ich neulich gemacht habe und meine Verwunderung darüber, welche Anziehungskraft solche Spiele anscheinend haben können. Bisherige Erfahrung Mein Neffe ist auch schon sehr früh mit Videospielen in Berührung gekommen, da sein Vater ebenfalls ein leidenschaftlicher Gamer ist. Er ist jetzt

Weiterlesen

Animal Crossing: New Horizons

Ich habe von den Animal Crossing Spielen zwar schon viel gehört, aber zählte bisher immer zu den Menschen, die sich nicht großartig dafür interessiert haben. Mit der Veröffentlichung des Titels „Animal Crossing: New Horizons“ für die Nintendo Switch nahmen die Meldungen in den Sozialen Medien aber überhaupt gar kein Ende mehr. Also entschied ich mich es schlussendlich auch einmal auszuprobieren. Gesagt, getan: Spiel gekauft, gestartet und bei „Nook Inc.“ einen Flug auf die einsame Insel gebucht. Dort angekommen wurde erst einmal ein Zelt aufschlagen. Was macht man so auf einer einsamen Insel? Ehrlich gesagt fällt es mir schwer zu beschreiben,

Weiterlesen

The Legend of Zelda: Link’s Awakening

Schon im September ist die Neuauflage des alten Gameboy Klassikers „The Legend of Zelda: Link’s Awakening“ erschienen. Für den Gameboy ist das Spiel 1993 erschienen und ist der vierte Teil der Reihe, aber der erste Teil für eine Handheld Konsole. Es wurde auf dem gleichen Spielprinzip wie „A Link to the Past“ aufgebaut. Auch wenn ich damals schon „A Link to the Past“ gespielt habe und dies auch zu meinen absoluten Lieblingsspielen gehörte, habe ich trotzdem nie „Link’s Awakening“ gespielt. Warum das so war, kann ich auch nicht mehr wirklich beantworten. Vielleicht lag es daran, dass meine Leidenschaft für diese

Weiterlesen

Die Rückkehr nach Hyrule

Im Blog Videospielgeschichten habe ich den Beitrag „Mein Augenblick des Glücks in Videospielen (Teil 4/8)“ gelesen. Dort gab es einen Abschnitt über „Zelda – Breath of the Wild“ (geschrieben von Max Oßberger). Und noch während ich las, wie begeistert der Autor von dem Spiel war, fing das Kribbeln in meinen Fingern wieder an. Es blieb mir also nur noch die Rückkehr nach Hyrule. Zurück zum Anfang Aber fangen wir mal ganz vorne an. Als das Spiel auf den Markt kam, hatte ich weder eine Switch noch eine Wii U. Ich las also voller Vorfreude die ersten Berichte über das Spiel

Weiterlesen

New Super Mario Bros. U Deluxe

Ein riesiges Luftschiff kommt angeflogen, stört eine gemütliche Teeparty und entführt die Prinzessin. Die restlichen Teegäste machen sich auf den Weg die Prinzessin aus den Fängen ihres Entführers zu retten. Wer kennt diese Geschichte nicht schon in- und auswendig. Wer hätte es gedacht, es geht hier um die typische Geschichte aus den Mariospielen. Die Namen der Protagonisten sollten natürlich auch klar sein. Auch diesmal hat Nindendo nichts an der Story geändert … muss ja aber auch nicht. Gameplay Genau genommen hat sich an den klassischen Spielmechanismen nichts geändert. „New Super Mario Bros. U Deluxe“ ist ein klassisches 2D Jump’n’Run und

Weiterlesen

Donkey Kong Country: Tropical Freeze

Die Donkey Kong Country Reihe habe ich schon immer geliebt. Deshalb war es auch in jeder Spielesammlung dabei. Donkey Kong Country: Tropical Freeze wurde schon für die Wii U veröffentlicht. Diese Konsole lief allerdings alles andere als gut bei Nintendo und ich habe auch keine besessen. Als das Spiel dann aber für die Switch herausgekommen ist, war sofort klar, dass es den Weg in meine Sammlung findet. Aber wird Donkey Kong nicht langsam langweilig? Direkt vor weg: Nein! Warum das so ist versuche ich im Nachfolgenden zu erklären. Ein ganz einfaches Rezept Wer Donkey Kong kennt wird erst einmal nichts

Weiterlesen

Nintendo Switch (nach 1,5 Jahren Nutzung)

Die Nintendo Switch ist im März 2017 in Europa erschienen. Obwohl ich vom Konzept einer Hybridkonsole überzeugt war, war ich mir Anfangs noch nicht sicher, ob ich mir die Konsole anschaffen will. Schlussendlich habe ich mir dann ein paar Monate später doch eine gekauft.Aber wie sieht es jetzt nach 1,5 Jahren aus? Auch nach 1,5 Jahren bin ich immer noch begeistert von der Konsole. Besonders die Idee, die Konsole am Fernseher per Dockingstation oder Sie einfach als Handheld nutzen zu können, überzeugt am meisten. Ich kann meine Spiele also, auch wenn ich unterwegs bin, einfach weiter spielen. Was kann die

Weiterlesen